Home

Chronik

Vorstand

Vereinsheim

Mannschaften

Aktuelles

Kontakt

Aktuelles
Kontakt
Aktuelles

Termine / News 2019

am/im Schützenhaus

Aktuell:

!!! Achtung:

- neuer Termin für das Königsschießen, es findet am 08.02.2020 ab 19:00 Uhr im Schützenhaus statt. Es sind wieder alle Mitglieder dazu eingeladen!

- unser Schützenhaus hat eine neue Telefon-Nr. 0 6167 38 90 701

 

Wettkampftermine 2019/2020 LG Bezirksklasse 1 und LG Auflage

Wettkampfplan-Bezirksklasse 1 LG 2019_2020

Terminliste-Bezirksklasse 1 LG 2019_2020

Wettkampfplan-Bezirksklasse LG Auflage 2019_2020

Terminliste-Bezirksklasse LG Auflage 2019_2020

Aktuelle Ergebnisse und Tabellen unter:

www.rwk-onlinemelder.de/online/listen/hsvsb37

 

- Ergebnisse Hessenmeisterschaften 2019:

Hessische Meisterschaften Gewehr 2019

 

Allgemein:

- ab sofort ist jeden Mittwochabend ab 19:00 Uhr und bei Heimkämpfen (siehe Wettkampftermine 2019/2020) die Gaststätte geöffnet; vereinzelt werden an einzelnen Abenden div. ‘kalte’ Speisen angeboten!

Im Zuge der Wiederherstellung des Vereinsheim beginnen wir auch langsam wieder ein Pächter zu suchen. Interessierte Personen möchten sich bitte mit unserem Vorsitzenden Benjamin Müller Tel.: 0 6167 274 674 bzw. dem Schriftführer Holger Großkopf Tel.: 0 6167 913 174 oder dem Schiessleiter Günther Klenk Tel.: 0 160 77 11 400, in Verbindung setzen!

*******************************************************************

Trainingstage:

Schüler und Jugend: Mittwoch ab 18:00 Uhr (oder nach Vereinbarung!)

Schützenklasse: Mittwoch ab 19:00 Uhr oder nach Vereinbarung!

Anfragen bitte an den Sportlichen Leiter oder den Jugendleiter

 

Rundenwettkampfordnung: Bezirksligaordnung 2017_2018

Rundenwettkampfordnung: WKO unterhalb der Bezirksligen Stand 15.08.2017

 

Sportlicher Leiter:

Günther Klenk Tel.: 0 61 67 72 41 oder Mobil: 0 16 07 71 14 00

Jugendleiter:

Michael Steinmann Tel.: 0 61 67 74 80 oder Mobil: 0 160 94 92 58 90

im DGH

Neuer Präventionskurs 'Standfest und Stabil' ab September 2017! Kursgebühr: Vereinsmitglieder 50,00 Euro und Nichtmitglieder 70,00 Euro. Der Kurs kann nach mindestens 80 % der Teiilnahme von der Krankenkasse bezuschusst werden.

!! Achtung: einzelne Kursangebote finden nicht mehr im DGH statt; neue Adresse bitte bei Evi Heuß erfragen!

Aktuelles Kursangebot der Abteilung Gymnastik/Sportgymnastik

Montag 8:00 Uhr Nordic Walking. Bei Bedarf können die Stöcke auch geliehen werden.

Montag 16:45 Uhr: Zumba Kids (kleine Kinder)

Montag 17:30 Uhr: Toppolinos Tanzgarde (Jugendliche ab 15 Jahre)

Montag 19:00 Uhr: Aroha®

Montag 20:00 Uhr: Roxx, the real Boxworkout

Mittwoch 18:00 Uhr: XCO Power Workout

Mittwoch 19:00 Uhr: Flexibar

Mittwoch 20:00 Uhr: Funktionelle Gymnastik

Donnerstag 17:45 Uhr: kleine Toppolinos

Donnerstag 19:00 Uhr: Zumba Fitness®

Freitag: noch kein Termin

Wir freuen uns auch über den Nachwuchs bei den Toppolinos. Wer hier zum ‘Schnuppern’ kommen möchte, ist zu den angegebenen Trainingszeiten allzeit herzlichst willkommen.

Info: Alles über Zumba® Fitness: Zumba

Anmeldung bei: Evi Heuß Tel.: 0 6167 7524, Mobil: 0 151 44 336625

E-Mail: heuss7@t-online.de

- Neue Trainerlizenz von Evi Heuß: C-Lizenz

- Glückwunsch des Vorstandes an Evi Heuß zum B-Trainerschein!

**********************************************************************

vor Kurzem (2019):

- am 14.12.2019 fand wieder unsere Weihnachtsfeier mit Benzniggelschießen statt. Daran nahmen 42 Mitglieder teil. Es wurde wieder auf den Befestigungs-Faden des Schoko-Weihnachtsmann geschossen. Auch wurde der beste Schütze auf der Glücksscheibe ermittelt. Dieser durfte sich dann bei der Tombola als erster einen Preis aussuchen. Es waren über 200 Preise mit einem Gesamtwert von über 1.200,00 € vorhanden! Hiermit möchte sich der Verein bei den Teilnehmern, den Spendern und den Helfern recht herzlich bedanken!

 

- wir bedanken uns bei vielen tollen Gästen und Helfern, die unseren Oktoberfestfrühschoppen am 06.10.2019 trotz widriger Witterungsumstände wieder zu einem großartigen Event gemacht haben. Es ist immer eine ganze Menge Arbeit ein Vereinsfest auszurichten. Der schönste Dank, den es dafür gibt, ist, wenn dann viele Gäste kommen und hinterher sagen: „Schäi woar‘s...!!!“
Besonderer Dank nochmal ans Auf- und Abbau-Team sowie an den Küchen-, Theken-, Kassen- und Kuchendienst!!! Ihr wart wieder einsame Spitze!!! Euer SSV Klein-Bieberauer/Webern

 

- die Jahreshauptversammlung fand am Mittwoch den 24.Juli.2019 ab 19:00 Uhr im Schützenhaus, statt! Es waren einige Mitglieder anwesend! Tagespunkte siehe ‘Einladung JHV 2019’!

Einladung JHV 2019

Es wurde wieder kein neuer Vorsitzender gefunden, deshalb bleibt Benny Müller als ‘kommissarischer’ 1. Vorsitzender im Amt! Als neuer Beisitzer wurde Horst Walter gewählt! Es wurden die Berichte des Sportjahres 2018 des Vorsitzenden, Schriftführer, Kassenwart  und der Abteilungsleiter vorgetragen! Es wurden wieder einige Ehrungen zu 25 und 40 Jahre Mitgliedschaft durchgeführt! Unter Verschiedenes wurde der noch fehlende Zaun am Vorplatz des Schützenhauses besprochen! Da soll schnellstens eine neuer Zaun gebaut werden, um zu verhindern dass Fahrzeuge darauf geparkt werden!

 

- am 22.03. fand unser traditionelles Vereinspokalschießen der Ortsvereine, statt. Es waren wieder 13 Mannschaften mit 65 Schützen am Start. Den 1. Platz belegte die Freiwillige Feuerwehr mit 796 Punkten. Bester Schütze war Markus Lehr mit 247 Punkten. Amateurkönig wurde Athur Ackemann mit einem 181 Teiler. Es war wieder ein gelungener Wettbewerb. Der Vorstand dankt allen Teilnehmern sowie den Helfern für diesen gelungenen Abend!

Ergebnisliste: Vereinspokal 2019

- am 06.03. fand ein Heringessen im Schützenhaus ab 19:00 Uhr, statt. Es war ein sehr gut besuchter Abend! Wir, vom Verein, denken dass wir in Zukunft nun immer ein Heringessen durchführen werden! Vielen Dank an die Helfer und natürlich auch an die Gäste!

- am 16.02. fand unser Kapenabend im Schützenhaus ab 20:11 Uhr, statt. Es war ein lustiger und geselliger Abend!

 

- am 26.01.2019 fand unser 9. traditionelles Königschießen auf den Holzadler im Schützenhaus, statt. Es nahmen 27 Mitglieder daran teil. Schützenkönig wurde Michel Baltz, 1. Ritter Monika Schmidt und 2. Ritter Anika Müller. Der Vorstand bedankt sich bei allen Teilnehmern für den gelungen Abend.

Einladung Königschießen 2019

 

Abschluss Rundenwettkämpfe 2018/2019:

- unser 1. Mannschaft belegte in der Bezirksklasse 1 den 4. Platz (Punktgleich mit dem 3. und nur 1,5 Ringe dahinter)! Vielen Dank an die Schützen für Ihren Einsatz!

- Tabelle: BK 1 LG, BK 1 LG Rangliste

 

- die Wettkampfrunde LG Auflage ist nun zu Ende. Unsere Schützen belegten den letzten Platz, bekamen aber für Ihre Leistung (Sie schießen ja erst seit ein paar Monaten) von vielen Seiten ein großes Lob für Ihre Ergebnisse! Auch von uns, dem Vorstand, ein großes Lob und Danke für Euren Einsatz! Es ist durch die neue Disziplin eine weitere Bereicherung für unseren Verein entstanden!

Tabelle LG Auflage 2018   Rangliste LG Auflage 2018

 

**********************************************************************

letztes Jahr (2018):

- am 15.12.2018 fand wieder unser traditionelles Belsnickelschießen im Schützenhaus statt. Es nahmen 38 Schützinnen und Schützen daran teil. Es wurde auch wieder auf eine Glücksscheibe geschossen, womit die Rangliste für die Tombola ermittelt wurde (es waren ca. 125 Preise mit einem Gesamtwert von über 1.000,- € vorhanden)! Für das leibliche Wohl war ebenfalls bestens gesorgt. Nach der Veranstaltung waren wir noch einige Stunden in geselliger Runde zusammen! Der Vorstand möchte sich hiermit bei den Helfern sowie den vielen Spendern der Sachpreise bedanken!

- Bezirksehrenabend beim Schützenverein SV Lengfeld. Am 27.10. fand in Lengfeld der 1. Bezirksehrenabend statt. Es wurden die Bezirksmeister und Schützenkönige der verschiedenen Disziplinen geehrt. In der Disziplin ‘LG Herren Aufgelegt’ wurde Rudolf Wieland Schützenkönig, 1. Ritter ist Gregor Grüdl. Andreas Schmidt belegte den 5. Platz! Herzlichen Glückwunsch!

- am 21.10.2018 fand unser Oktoberfest im/am Schützenhaus statt. Es gab bayerische Spezialitäten, warmer Mittagstisch und Kaffee und Kuchen. Zur Unterhaltung spielten ab 11:00 Uhr die ‘Johannisbachtaler’ und ab 13:30 Uhr ‘Peter Fischer’s Modautaler Spitzbuben! Es war ein sehr schönes und gut besuchtes Fest. Vielen Dank an alle Besucher und besonders an die vielen Helfer!

- Plakat Oktoberfest

 

- Zelt-Kerb am Schützenhaus vom 01.09. - 03.09.2018. Dieses Jahr war die Kerb, erstmals am Zelt am Schützenhaus, ein großer Erfolg. Ein großer Dank gilt allen Helfern und Gönnern des SSV, sowie allen weiteren beteiligten die zu dieser sehr guten Veranstaltung beigetragen haben!

- Tagesausflug am 25.08.2018 mit den Schützenvereinen SG Niedernhausen und SV Rodau in den Pfälzer Wald nach Annweiler am Trifels und Bad Bergzabern.

Beschreibung: Ausflug 2018

- Jahreshauptversammlung des SSV Klein-Bieberau/Webern e.V. 1929 am 21.04.2018 um 20:00 Uhr, im Schützenhaus! Es nahmen 21 Mitglieder daran teil! Es wurde wieder kein neuer Vorsitzender gefunden, deshalb bleibt Benny Müller als ‘kommissarischer’ 1. Vorsitzender im Amt! Es wurden wieder einige Ehrungen zu 25 und 40 Jahre Mitgliedschaft durchgeführt!

 

- am Freitag, den 23.03.2018 fand wieder unser Vereinspokalschießen im Schützenhaus, statt. Dieses Jahr war eine Rekordbeteiligung von 14 Mannschaften mit 70 Schützen, am Start. Der Gewinner ist die Mann- schaft des ‘KZV Herren’ mit 833 Punkten. Bester Schütze ist Willi Schmidt mit 248 Punkten, Amateurkönig ist Thorsten Quenzer mit einem 209 Teiler.

Ergebnisliste: Ergebnisse 2018

Der Vorstand möchte sich hiermit bei allen Teilnehmern für die große Beteiligung bedanken; besonderen Dank gilt den vielen Helfern!

 

- am 20.01.2018 fand zum 8. mal unser Königschießen auf den Holzadler statt. Bei dieser Veranstaltung wird auf einen Holzadler mit dem Luftgewehr geschossen um unseren Schützenkönig mit seinem Gefolge, zu ermitteln (1. und 2. Ritter). Es nahmen 21 Schützen daran teil. Schützenkönig wurde nach einem langen Durchgang Michael Steinmann, 1. Ritter Günther Klenk und 2. Ritter Frank Grünwald. Der Wettkampf wurde wieder aus dem Schießraum per Videoübertragung ‘live’ in den Gastraum auf eine Großbildleinwand gezeigt.

*******************************************************************

Allgemein:

- 06.10.2017 beginn der neuen Wettkampfrunde im Bezirk 37 Dieburg mit einem Auswärtswettkampf gegen den SG Klein-Zimmern! Der erste Heimkampf ist am Freitag den 20.10.2017 gegen den SV Diana Langstadt!

Wettkampftermine:

Bezirk mit Ergebnisse (Stand 28.11.2017):  Termine Bezirk LG

Verein (Übersicht): Wettkampftermine 2017, Wettkampftermine 2018

Aktueller Stand der Wettkämpfe:

Rundenwettergebnisse 2017_18 Stand 30012018

Rundenwettkampftabelle 2017_18 Stand 30012018

 

- September 2016: da nun alle Schäden (bis auf Kleinigkeiten) in unserem Vereinsheim beseitigt sind, kann nun langsam wieder mit einem eingeschränktem Bewirtungsbetrieb bei Trainings- und Wettkampftagen begonnen werden. Seit ca. 3 Wochen ist jeweils am Donnerstag zum Training ab 19:00 Uhr geöffnet und es können ‘Interessierte’ am Training teilnehmen, es ist auch eine vereinsinterne Bewirtung vorhanden.

Hier nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Helfer, Gönner und Unter- nehmen die mit Ihrer Unterstützung, sei es als Arbeitsleistung, Geld- oder Sach- spenden, dazu beigetragen haben, dass unser Vereinsheim wieder hergestellt werden konnte und wir unseren Vereinsbetrieb wieder aufnehmen können!

Ein Termin zur Wiedereröffnung liegt z.Zt. nicht vor!

****************************************************************

- vergangene Termine:

- 16.12.2017 fand unsere Weihnachtsfeier mit ‘Belsnickelschießen’ für alle Mitglieder statt. Es war ein sehr gelungener und kurzweiliger Abend mit rekordverdächtiger Teilnahme! Unsere Weihnachtsfeier besuchten 43 Mitglieder, davon nahmen 38 am ‘Belsnickelschießen’ teil! Für die Tombola standen ca. 200 Preise zur Verfügung mit einem Gesamtwert von über 1000 €!. Bester Schütze an diesem Abend war Sebastian Schmidt. Bis alle Preise vergeben waren durfte jeder Teilnehmer am Belsnickelschießen sich 5 mal etwas von den Preisen aussuchen! Der Hauptpreis, ein Weihnachtsbaum gestiftet von der Fam. Baltz, wurde unter den Teilnehmern ausgelost! Der Vorstand dankt allen für die gelungene Veranstaltung, besonders den Helfern beim Aufbau und Tamara und Holger für die Bedienung der Gäste. Einen besonderen Dank gilt noch den zahlreichen Spendern, die mit Ihren Spenden zu der großen Tombola beigetragen haben!

- am 19. und 20. August 2017 fand unsere Feier zum 50 jährigen Jubiläum der Wiederaufnahme der Vereinstätigkeit und 50 Jahre Vereinsheim ‘Zur Schützenklause’, statt! Zu dem Fest und dem Ablauf gab es viele positive Rückmeldungen. An dem sportlichem Wettkampf mit Darts/Blasrohrschießen und Luftgewehrschießen nahmen 14 Mannschaften teil! Ein besonderer Dank gilt unseren Gönnern und Förderer unseres Vereins. Ein besonderer Dank gilt auch unserem Schirmherr Jörg Lautenschläger, dem Landrat Klaus Peter Schellhaas, dem Bezirksschützenmeister Jürgen Grenzer für Ihre Ausführungen und unserer Pfarrerin Gabriele Heckmann-Fuchs für Ihre besondere Predigt, die die Geschichte unseres Vereins mit beeindruckenden Worten, beschrieb! Auch möchten wir hier den vielen Helfern bei der Durchführung des Festes danken, ohne Sie wäre ein solches Fest nicht machbar!

Ergebnisse Gesamt Fest 2017, Einzelergebnisse Fest 2017, Plakat_Fest

Artikel im Darmstädter Echo vom 22. August 2017 Artikel Echo 22082017

 

Am 30.06.2017 wurde auf dem Kreisschützenztag in Lengfeld/Otzberg der neue Schützenbezirk 37 Dieburg gegründet und es wurde der neue Vorstand gewählt.

Bericht Kreisschützentag Bezirk 37 Dieburg 30062017

Vereine des Schützenbezirk 37 Dieburg mit Vereins-Nummern!

- September 2016: Auflösung der Schützenkreise vom Hessischen Schützenverband! Ab der Wettkampfsaison 2017 wird es keine Schützenkreise mehr geben! Der HSV hat im September 2016 nach längeren Diskussionen beschlossen die Schützenkreise aufzulösen. Durch immer größeren Schwund der aktive Schützen sind manche Schützenkreise personell sehr stark geschrumpft und ein weiterer Wettkampfbetrieb ist nicht mehr gewährleistet. Deshalb werden ab 2017 einige Schützenkreise zu Bezirke zusammen gelegt, um eine ausreichende Schützenanzahl zu erreichen. Der Schützenkreis 91 Starkenburg wird mit dem Schützenkreis 95 Groß-Gerau zu dem Bezirk 36 Rhein-Main-Modau zusammen gelegt.

Unsere aktiven Schützen haben in einer Abstimmung für einen Wechsel in den Bezirk 37 Dieburg gestimmt. Der Verein ist diesem Wunsch entgegen gekommen und hat den Wechsel beim Hessischen Schützenverband beantragt. Auf dem letzten Kreisschützentag in Klein-Zimmern am 24.03.2017 wurde dies auch formell bestätigt.

 

- am 04.03.2017 fand unsere Jahreshauptversammlung des Schützenverein im Schützenhaus statt. Es nahmen 27 Mitglieder daran teil.

Es wurde ein neuer Vorstand gewählt!

1. Vorsitzende Benjamin Müller (kommissarisch)

2. Vorsitzende Holger Großkopf

Kassenwart Rudolf Klenk

Schriftführer Tamara Grünwald

Abteilungsleiter Sportschießen Günther Klenk

Abteilungsleiter Sportschießen ‘Jugend’ Michael Steinmann

Abteilungsleiter Gymnastik Margit Baltz

Abteilungsleiter ‘Fitness / Turnen’ Evi Heuss

Beisitzer: Edith Grüdl, Frank Grünwald und Andreas Schmidt

- Einladung JHV 2017

 

- Januar 2017 Spende ‘Adventsfenster’: hiermit möchte der Verein allen Teilnehmern des Adventfenster 2016 für Ihre Spende an den Schützenverein danken! Wir der Verein und der Vorstand sehen das als große Geste der Klein-Biberauer und Webener an den Schützenverein und dessen Gaststätte! Nochmals vielen Dank!!!

 

Vereinsschießen der Ortsvereine am 24.03.2017 ab 19:00 Uhr im Schützenhaus! Es nahmen wieder 12 Mannschaften mit 59 Schützen daran teil. Vereinspokalsieger 2017 wurde die Theatergruppe mit 709 Punkten. Bester Schütze des Abends war Markus Lehr mit 236 Punkten. Amateurkönig wurde Günther Klenk mit einem 195T. Der Verein bedankt sich bei allen Teilnehmern für den unterhaltsamen Abend.

 

Königschießen am 21.01.2017 ab 19:30 Uhr fand im Schützenhaus unser Königschießen auf den Holzadler statt. Es wurde wieder auf den Holzadler geschossen um den Schützenkönig, den 1. und 2. Ritter 2017 zu ermitteln. Es nehmen 12 Schützen daran teil. Schützenkönig wurde Holger Großkopf, 1. Ritter Frank Grünwald und 2. Ritter Hans-Jürgen Großkopf.

 

- Weihnachtsfeier mit Belsnickelschießen am 17. Dezember 2016       ab 19:30 Uhr, im Schützenhaus! Bei unserem diesjährigen Belsnickelschießen auf den Schokoladenweihnachtsmann nahmen 35 Mitglieder teil! Bei dem Preisschießen auf die Glücksscheibe für die Tombola errang Doris Wieland den ersten Platz. Hier nochmals vielen Dank für die große Teilnahme der Mitglieder. Vielen Dank auch für die vielen Sach- und Geldspenden der umliegenden Unternehmen ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre.

 

- Info zur vergangenen Kerb vom 03.09. und 04.09. 2016 im Dorfgemeinschaftshaus!

Da die diesjährige Kerb aus gegebenem Anlass nur an zwei Tagen stattfand, müssen wir feststellen, dass sie doch relativ Zufriedenstellend war; das Verhältnis von Aufwand zu Erfolg stimmte! Kleine Kritik muss an der diesjährigen Kerbjugend geübt werden, da Sie sich doch sehr rar machte und wenn die Unterstützung der ‘Ehemaligen’ nicht gewesen wäre es nicht gut ausgegangen wäre!

Hier noch einmal ein grosses Dankeschön an die Helfer und Gönner des Vereins, im besonderen dem Kleintierzuchtverein, dem ehemaligen Schützenhaus-Team und den vielen Helfern am Montag die zum aufräumen sehr zahlreich erschienen sind und wir nach ca. 3 Std. fertig waren!

Auch muss hier noch erwähnt werden, dass einige Unternehmen des Ortes Ihre jährliches Freibier als Geldspende dem Verein spendete (die einzelnen Firmen werden später noch bekannt gegeben)!

 

- am 30.05.2016 wurde unsere Gaststätte von unserem damaligen Pächter so stark beschädigt, dass wir sie schließen mussten!

 

Absage des Freundschaftskampfes am Samstag den 30. April 2016!

aus bekannten Gründen wird der Freundschaftskampf zwischen Tell Rodau, SG Niedernhausen und SSV Klein-Bieberau/Webern abgesagt! Ein neuer Termin steht bis jetzt noch nicht fest!

 

Ergebnis des Königschießen vom 20.02.2016

am Samstag fand zum 6. mal unser Königschießen auf den Holzadler statt. Es nahmen 16 Vereinsmitglieder daran teil. In einem sehr spannenden Durchgang wurde nach ca. einer 3/4 Std. der Schützenkönig ermittelt, dies wurde Günther Klenk. In einem weiteren Durchgang wurde dann der 1. Ritter ermittelt, dies wurde Michael Steinmann. Zuletzt wurde dann mit dem Schuss auf den Reichsapfel der 2. Ritter ermittelt, dies wurde Selina Grüdl. Insgesamt war es wieder eine gelungene Veranstaltung bei der nie Kurzweile entstand. Dies lag auch daran, dass man immer jede Aktion und jeden Schuss im Gastraum über die Videoleinwand beobachten konnte.

 

Berichte:

Allgemein (alt)

Newsletter / Sonstiges:

Festschrift 75 Jahre SSV  Festschrift_75Jahre_SSV

 [Home] [Chronik] [Vorstand] [Vereinsheim] [Mannschaften] [Aktuelles] [Kontakt]

Besucherzähler Besucherzähler Homepage Besucherzähler